Natur | Bienen | Menschen
.

"Wie könnte eine Gesellschaft aussehen, die nach den Prinzipien der Bienen lebt & handelt ?"

Das Konzept & der Ansatz einer nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft bildet eine Sichtweise, die den Fokus auf eine lebenswertere Welt legt & die Lebensgrundlage zukünftiger Generationen bewahrt. Es stellt sich daher nicht mehr die Frage, ob wir zukünftig nachhaltig wirtschaften, sondern wie wir es tun werden.  

Eine Sache steht Fest. Die Bienen sind das Spiegelbild einer intakten Natur & von Ihnen werden wir lernen müssen. Den Weg dorthin zeigen sie uns jeden Tag erneut.  

Ein Nachhaltigkeitsparadigma mit Kreislaufprinzipien & einem zyklischen Wachstum ermöglichen es, die grundlegenden Bedürfnisse der Gesellschaft zu befriedigen. Verantwortungsvoller Umgang mit sich, der Umwelt & dem Konsum von endlichen Ressourcen stellen den Menschen vor grundlegende Veränderungen. Die Gesellschaft bewusst wieder in die Prinzipien der Natur zu Integrieren, stellt die größte Herausforderung für das 21. Jahrhundert dar. 

Die Kultur der Nachhaltigkeit

  • Ein Gutes Leben für alle ? 
  • Eine Gemeinwohl & Werteorientierte Gesellschaft ? 
  • Intuitives Handeln, das Sinn macht ? 

Die Bienen kennen die Antworten auf diese Fragen seit jeher. Sie Leben, Agieren und Arbeiten unter anderem nach diesen Prinzipien. Sie sind daher ein gutes Vorbild für uns.

Unsere Kultur Imkerei legt den Fokus auf eine nachhaltige Entwicklung im Umgang mit den Bienen & der Wertschätzung ihrer Tätigkeit für das Ökosystem "Erde". Diese Sichtweise hat für uns einen sehr hohen Stellenwert und zählt zu unseren Grundprinzipien einer zukunftsfähigen Lebensphilosophie.

Das Zusammenspiel von Ökologie, Sozialem & Ökonomie stellt das Fundament für unser Handeln dar. Umgeben von einem kulturellen Rahmen gilt es Bewusstsein für dieses Thema zu entwickeln und langfristig zu fördern. 


 
 
 
 
Anruf
Karte
Instagram